Mein Angebot

Gesundheit und Bildung sind Wachstumsbranchen mit hoher gesellschaftlicher Relevanz. Beide Bereiche zeichnen sich durch starke staatliche Regulierung, hohe Komplexität und grosse Herausforderungen aus. Um erfolgreich etwas zu verändern und voranzubringen, braucht es Fachwissen, Erfahrung und Leadership, aber auch Verständnis für soziale Prozesse, die Integration verschiedener Perspektiven und den Ausgleich von Interessen.

Mit meinen Dienstleistungen möchte ich Sie bei Ihren Vorhaben unterstützen und zu Ihrem Erfolg beitragen.

Als unabhängiger Berater unterstütze ich Führungskräfte und Leitungsgremien bei komplexen innovativen Projekten und Entwicklungsprozessen von der Analyse über die Konzeptentwicklung bis hin zur Umsetzungsbegleitung.

Meine Arbeitsweise ist prozessorientiert und lösungsfokussiert. Dabei bringe ich meine langjährige Führungserfahrung sowie fundierte Fach- und Branchenkenntnisse ein.

Ich begleite Führungskräfte aus Expertenorganisationen des Gesundheits- und Bildungswesens in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung. Aus meiner eigenen langjährigen Führungserfahrung weiss ich, dass Führungskräfte in diesen Bereichen mit besonderen Anforderungen und Herausforderungen konfrontiert sind.

Haben Sie Themen im Zusammenhang mit Ihrer beruflichen Rolle, die Sie mit einer unabhängigen Person besprechen möchten? Dann unterstütze ich Sie gerne dabei. Mein Coaching-Ansatz ist systemisch und lösungsorientiert.

Auf Anfrage halte ich Vorträge und Referate vor einem Fachpublikum. Dabei ist es mir wichtig, wissenschaftliche Erkenntnisse mit eigenen Gedanken zu verknüpfen und eine anschauliche «Geschichte» zu erzählen.

Darüber hinaus stehe ich als Moderator für Veranstaltungen und Podiumsdiskussionen zu Gesundheits- und Bildungsthemen zur Verfügung.

Als erfahrener Hochschullehrer unterrichte ich in der Aus- und Weiterbildung.
Meine Themen sind:
– Gesundheitsökonomie, Gesundheitsversorgung, Gesundheitspolitik
– Regulierung, Finanzierung und Tarifierung im Gesundheitswesen
– Führung im Gesundheits- und Bildungswesen.

Als unabhängiger Verwaltungs- oder Stiftungsrat von Organisationen im Gesundheitswesen ist es meine Aufgabe, einen relevanten Beitrag zu deren erfolgreichen strategischen Entwicklung zu leisten. Dabei gilt es, Qualität, Wirtschaftlichkeit und Mitarbeiterzufriedenheit in ein ausgewogenes Verhältnis zu bringen. Zudem liegt mir das Thema «Governance» sehr am Herzen.